PROVAP® Schnelldosierer für Oxalsäure

23,90

Inkl. MwSt.
 
zzgl. Versand

Die Ersatz-Teflonkappe mit Dichtring ist passend für den PROVAP 220 und ermöglicht durch die mittige Öffnung die Anwendung des fortschrittlichen Schnelldosierers.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 74203 Kategorie:

PROVAP® 220 – Schnelldosierer für Oxalsäure!

Schnelle, effektive Nachfüllung mit Oxalsäurepulver: Die Schnelldosiereinrichtung erleichtert dir die Dosierung und das Nachfüllen beim Wechsel zwischen den Bienenvölkern während der Varroabehandlung.

Wie verwende ich den Schnelldosierer?

Schritt 1: Dosiere die Oxalsäure.

  • Drücke den eingestellten Schnelldosierer in das Oxalsäurepulver hinein und fülle somit die Dosierkammer vollständig mit Oxalsäure.
  • Wichtig: Verwende für die Sublimierung nur offiziell für die Varroabehandlung zugelassene Oxalsäure.

Schritt 2: Gebe die Oxalsäure frei.

  • Setze den gefüllten Schnelldosierer in die mittige Öffnung der Teflonkappe ein und fixiere diesen durch leichtes Andrücken.
  • Drücke nun den Knopf des Schnelldosieres vollständig nach unten. Das angestochene Oxalsäurepulver wird nun freigesetzt.

Um den Schnelldosierer in Kombination mit dem PROVAP 220 benutzen zu können, benötigst du die Teflonkappe mit mittig platzierter Öffnung, in welcher der konische Schnelldosierer fixiert werden kann.

Du suchst noch die passenden Säureschutzhandschuhe, Schutzbrille, Atemmaske oder Halbsmaske? Dann schau doch mal in unserer Kategorie Reinigung & Schutz und finde das Richtige für deinen Imkereibedarf.

Produkt Besonderheiten

Gewicht
0,4 kg
Größe
2 × 2 × 14 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „PROVAP® Schnelldosierer für Oxalsäure“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert